artefact gGmbH Glücksburg (Ostsee)
Globales Lernen und lokales Handeln
Powerpark - Energie-Erlebnis-Park an der OstseePowerpark
ökologischer Familienurlaub/Klassenfahrt an der OstseeGästehaus
Projekttage - Globales Lernen - lokales HandelnGlobales Lernen
Erwachsenenbildung - Veranstaltungen - SolarschuleErwachsenenbildung

Deutschland Land der Ideen - Ausgewählter Ort 2012Tour de Flens 2015

Fahrrad- und Elektromobilfahrt (Sonderborg-Flensburg-Glücksburg)

 

Veranstaltungen

Solarschule

Lehmbau

Entwicklungszusammenarbeit

solarcup

naturtec

 

Vergangene Tour de Flens

2013 2012

Anmeldung: online
Teilnehmerliste ansehen

Jetzt mitmachen!
Hjertelig velkommen!

Tour de Flens

am 12. September 2015

 

Sonderburg

Flensburg

Glücksburg

Nun steht der Termin der 5. Tour de Flens 2015:

Am Samstag dem 12.September geht´s wie immer vormittags in Sonderborg los. Auch "Flens&Barbecue" sind gesetzt für den frühen Samstag abend, aber damit ist noch nicht Schluss:
Der skandinavische Klimapilgermarsch macht an dem Wochenende Station in Flensburg. Am Sonntag vormittag werden die Wanderer in Flensburg auf den Weg gebracht zum Klimagipfel in Paris. Wir wollen sie am Start symbolisch und Co2-neutral unterstützen. Doch dazu später mehr...

Für jetzt die Info:

die fünfte  "Tour de Flens" findet statt am Wochenende 12./13 September.
        Bitte dick im Kalender oder i-pad eintragen!

Anmeldungen sind ab sofort möglich.

 

Mit freundlicher Unterstützung von

Stadtwerke Flensburg

 

Programmablauf (ENTWURF 25-07-15)

 

Samstag, 12. September

Start bei Sonderborg Forsyning, Elholm, Ellegårdsvej 8

ab 08:00

Möglichkeit zum Laden

ab 09:00

Registrierung, Änderungen, technische Details
(Kaffee, Frokost)

10:00

Begrüßung der Teilnehmer durch

  • Direktør Sønderborg Forsyning, Lars Riemann?
  • Werner Kiwitt, Tour de Flens/artefact
  • kurzer Rundgang zu E-Fahrzeug -Anbietern
  • Tour de Flens-Song   Richardt Nielsen, rich-art.dk ?

10:30

Start der  el-biler
"Umweg" im Konvoi durch Sonderborgs Innenstadt

10:45

Stop am Alsion, der Syddansk Universitet, an der E-mobil-Ladesäule

11:00

Begrüßung durch Mitarbeiter der Studiengänge für erneuerbare Energien
Führung zur Photovoltaikdachanlage durch Kasper Paasch

12:10

Weiterfahrt über Broager und Egernsund nach Sonderhav

13:00

Polser bei Annie oder Fjordperle

13:30

Abfahrt über Krusa, Wassersleben  in die Neustadt Flensburg durch die Norderstraße zum Nordertor/Schiffbrücke

14:00

Ankunft Phänomenta und Begrüßung der Klimapilger

15:30

Abfahrt nach Ausacker und Stop an ausgewählten Feldern 

16:30

Begrüßung an der Biogasanlage von Karl Rave, Führung

17:30

Ankunft  bei artefact  Aufladen der Akkus, Kurzführung Werner Kiwitt

17:45

Grillen und Flens...

19:00

Abschluss oder Weiterfeiern und Einchecken im Gästehaus

 

Sonntag, 13. September

08:30

Frühstück, anschl. Fahrt nach Flensburg

Auftaktveranstaltung zum ökumenischen Pilgermarsch nach Paris  auf dem Südermarkt
mit anschließender e-Mobil-Eskorte,  Möglichkeit der Besichtigung des Solarpark Barderup